Kamishibai
Kleines Theater - große Wirkung

Kamishibai – wörtlich übersetzt „Papiertheater“ – stammt ursprünglich aus Japan.

Das Bildertheater hat hier eine lange Tradition und ist heute so lebendig wie nie. Kamishibai besteht aus einem transportablen Holzrahmen mit Klapptüren, in den Bildtafeln eingeschoben werden.

Informationsbroschüre Kamishibai

 

Es gibt die Möglichkeit, die Kamishibai Geschichten mit einem „Institutionenausweis“ der Stadtbücherei auszuleihen.

Tagesfamilien können mit ihrem Personalausweis sowie mit der „Tageseltern-im-Dienst“-Karte sich einen solchen „Institutionenausweis“ kostenlosen bei jeder Bibliothek der Stadtbücherei zu den jeweiligen Öffnungszeiten ausstellen lassen können.

Mit diesem Ausweis sind sie dann auch berechtigt, das Kamishibai Angebot in Anspruch zu nehmen.